TATTOOENTFERNUNG
   
 

Verblasste, verzerrte oder nicht mehr zeitgemäße Tätowierungen können
als Last empfunden werden. Außerdem können allzu offensichtliche Tattoos
ein Karrierehindernis sein. Übertätowieren kommt für die meisten nicht
in Frage, also muss das Tattoo entfernt werden – falls möglich schnell,
sauber und schmerzarm.

Bedürfnisgerechte Lösungen

Wir entfernen Ihnen durch professionellen Einsatz effizienter hochmoderner Systeme Ihre ungeliebte Tätowierung, ohne dass hässliche Narben zurückbleiben. Dabei trifft gebündeltes Licht auf die Tätowierung und zersetzt die Farbpigmente. Die Reste dieser Pigmente werden anschließend über das körpereigene Lymphsystem abgebaut und die Tätowierung verblasst von Behandlung
zu Behandlung bis diese verschwunden ist.

Erforderliche Behandlungen

Um eine Tätowierung zu entfernen, werden immer mehrere Behandlungen benötigt. Zwischen den Sitzungen sollte ein gewisser Zeitabstand liegen, damit die zerstörten Pigmente vom Körper abgebaut werden können.

Die Anzahl der erforderlichen Sitzungen hängt von der Art des Tattoos, dem Alter des Patienten und dem Hauttyp ab. Durch den präzisen Einsatz von Laser lassen sich gute, hautschonende Ergebnisse erzielen.

Kommen Sie in unsere Praxis und lassen Sie sich kostenlos und unverbindlich beraten. Selbstverständlich erhalten Sie eine individuelle Beratung, bei der das für Sie passende Behandlungskonzept erstellt wird. Dabei werden die Maßnahmen besprochen, die vor, während und nach der Behandlung berücksichtigt und eingehalten werden müssen, um eine erfolgreiche Behandlung vorzubereiten und unnötige Nebenwirkungen zu vermeiden.